Werbung

Das Funkgezwitscher mit dem neuen PN Medien-Redaktionsleiter Edmund Soutschek

Er ist Radioprofi durch und durch. Die beruflichen Stationen lesen sich wie aus dem Bilderbuch: Lokalrundfunk, Bayerischer Rundfunk, Antenne Bayern,… . Und nun bestand die berufliche Herausforderung darin, beim Aufbau…

Read more »

Werbung

Bundesliga: Was wird nun aus Sport1.fm?

Nach der Bundesliga ist vor der Bundesliga. Nach Sport1.fm kommt nun Amazon? Das auf jeden Fall. In der vergangenen Woche stellte der Versandgigant sein Konzept für die künftige Audio-Übertragung der…

Read more »

Netzausbau für den Bundesmux 1 geht weiter

So schaltet MEDIA BROADCAST am 10. Juli 2017 den Bundesmux auf Kanal 5C am Senderstandort Molbergen auf. Der Sender verfügt über eine Leistung von 5 kW. Dies ermöglicht die Versorgung…

Read more »

Lokalrundfunktage Nürnberg

Wie jedes Jahr im Juli ist auch in diesem Jahr die Frankenmetropole Nürnberg Gastgeber der Lokalrundfunktage. Neben großen Herausforderungen für das Radio ist aber auch die positive Entwicklung beim Digitalradio…

Read more »

Kommt Bewegung in den Verkauf des UKW-Sendernetzes?

Es war der Paukenschlag schlechthin als der Sendernetzbetreiber Media Broadcast im Februar verkündete, sich vom UKW Sendernetz trennen zu wollen, um sich voll und ganz auf die Wachstumsmärkte DAB+ und…

Read more »

24 Bewerber in Berlin

Auf die von der Medienanstalt Berlin‐Brandenburg (mabb) ausgeschriebenen  DAB+‐Kapazitäten in Berlin und Brandenburg haben sich 24 Radiosender beworben. „Ich freue mich  über die Fülle an Anträgen und das Engagement für DAB+ in der Region“, so mabb‐Direktorin   Dr. Anja Zimmer. „Unser Ziel ist, jedem zugelassenen Antragsteller einen Platz in seinem  Wunschbouquet zuweisen zu können.“    Der Medienrat der mabb hatte in seiner Sitzung am 15. Mai 2017 die Ausschreibung von DAB+Übertragungs-kapazitäten in Berlin und Brandenburg beschlossen. Anträge konnten bis zum 23. Juni  2017 eingereicht werden. Von den Antragsstellern bekundeten 15 Veranstalter über das  Ballungsgebiet Berlin hinaus auch Interesse an einer DAB+‐Verbreitung in Brandenburg. Der  Medienrat wird sich nun mit den eingegangenen Anträgen befassen. 94,3 rs2 Berlin‐Brandenburg Radio‐Information AudioService Zwei GmbH  / 94,3 rs2 Berlin‐Brandenburg BB RADIO Länderwelle Berlin/Brandenburg GmbH &  Co. KG / BB RADIO bigFM Programmproduktionsgesellschaft S.W. GmbH / bigFM Bildungswerk der Erzdiözese Köln e. V. / Domradio ERF Medien e.V. / ERF Pop KISS FM Radio GmbH & Co. KG / KISS FM lulu Media GmbH…

Read more »