Werbung

24 Bewerber in Berlin

Auf die von der Medienanstalt Berlin‐Brandenburg (mabb) ausgeschriebenen  DAB+‐Kapazitäten in Berlin und Brandenburg haben sich 24 Radiosender beworben. „Ich freue mich  über die Fülle an Anträgen und das Engagement für DAB+ in der Region“, so mabb‐Direktorin   Dr. Anja Zimmer. „Unser Ziel ist, jedem zugelassenen Antragsteller einen Platz in seinem  Wunschbouquet zuweisen zu können.“    Der Medienrat der mabb hatte in seiner Sitzung am 15. Mai 2017 die Ausschreibung von DAB+Übertragungs-kapazitäten in Berlin und Brandenburg beschlossen. Anträge konnten bis zum 23. Juni  2017 eingereicht werden. Von den Antragsstellern bekundeten 15 Veranstalter über das  Ballungsgebiet Berlin hinaus auch Interesse an einer DAB+‐Verbreitung in Brandenburg. Der  Medienrat wird sich nun mit den eingegangenen Anträgen befassen. 94,3 rs2 Berlin‐Brandenburg Radio‐Information AudioService Zwei GmbH  / 94,3 rs2 Berlin‐Brandenburg BB RADIO Länderwelle Berlin/Brandenburg GmbH &  Co. KG / BB RADIO bigFM Programmproduktionsgesellschaft S.W. GmbH / bigFM Bildungswerk der Erzdiözese Köln e. V. / Domradio ERF Medien e.V. / ERF Pop KISS FM Radio GmbH & Co. KG / KISS FM lulu Media GmbH…

Read more »

Werbung

Immer mehr Sender wollen ins Digitalradio DAB+

In diesen Tagen gab es wieder einige Neuigkeiten aus den Landesmedienanstalten zum Digitalradio DAB+ bezüglich der Programmbelebungen. Hier die einzelnen Nachrichten zu den Ausschreibungsverfahren: Baden-Württemberg Wie die Seite radioempfang.digital meldet, gingen…

Read more »

Neu ab 01.10. in Berlin und Hamburg: Lulu FM

Und wieder wächst das Angebot im Digitalradio. Wie Media Broadcast in dieser Woche mitteilte, wird der Sendernetzbetreiber ab 01. Oktober vom Heinrich-Hertz-Turm in Hamburg und vom Funkturm am Alexanderplatz das Programm…

Read more »